Unsere Partner

NBV-Verbandstag stellt Weichen für die Zukunft

Am Samstag, den 13.11.2021 um 11 Uhr trafen sich im Landgasthaus Meinkingsburg in Linsburg bei Nienburg die Delegierten der Bezirke Braunschweig, Hannover, Lüneburg und Weser-Ems sowie der NBV-Vorstand zum diesjährigen NBV-Verbandstag.

Als Gäste waren der Ehrenpräsident Wolfgang Otte, die Ehrenmitglieder Margrit Otte und Hans-Peter Porrio, der DBV Präsident Thomas Born sowie Michael S. Lange als Präsidiumsvertreter des LandesSportBund Niedersachsen e.V. vertreten.

Neben Ehrungen, den Berichten der Vorstandsmitglieder und den Neuwahlen standen die neue Aufbauorganisation des Verbandes sowie die dazugehörige Satzung im Mittelpunkt des Verbandstages.

Nach der Begrüßung durch Markus Bennewitz sowie einigen Grußworten ging es los mit den Ehrungen. Hier bekam Horst Düsberg, Rainer Neumann sowie Klaus-Jürgen Reichstein Ehrennadeln des DBV durch den 1. Vorsitzenden des DBV, Thomas Born, verliehen. Die Ehrennadel für den kürzlich verstorbenen Klaus-Jürgen Reichstein nahm sein Sohn, Dirk Reichstein, entgegen.

Der kommissarische 1. Vorsitzende des NBV, Markus Bennewitz, ehrte im Anschluss Andreas Blesse (BC Comet Braunschweig) mit der goldenen Ehrennadel des NBV. Die NBV-Ehrenplakette wurde Hans Werner Niesner (BV Gifhorn) für sein langjähriges Engagement für den Badmintonsport verliehen.

Es folgten die Berichte der Vorstandsmitglieder und der Kassenprüfer, die die Versammlung um die Entlastung des Vorstandes bat. Die Versammlung stimmte der Entlastung zu.

Der nächste Tagungsordnungspunkt waren die Vorstandswahlen. Bis auf den Schiedsrichterwart stellten sich alle bisherigen Amtsinhaber zur Wiederwahl. Zusätzlich gab es einen Bewerber für das Amt des Breitensportwartes. Gewählt wurden durch die Versammlung:

1. Vorsitzender:
Markus Bennewitz

2. Vorsitzender:
Dirk Reichstein

Geschäftsführer:
Joachim Böhnke

Schatzmeister:
Horst Düsberg

Sportwart:
Rainer Neumann

Jugendwart:
Peter Staats (Bestätigung im Amt durch die Versammlung)

Lehrwart:
Michael Brundiers

Schulsportwart:
Klaus-Dieter Lemke

Breitensportwart:
Simon Plumhoff

Schiedsrichterwart:
Sven Petersen

Pressewart:
offen

Gewählt wurden ebenso Kassenprüfer und Mitglieder des Verbandsgerichtes.

Vor der Mittagspause um 13 Uhr wurde noch der Haushaltsplan 2021 vorgelegt und verabschiedet.

Nach der Mittagspause folgten die Abstimmungen zur neuen Aufbauorganisation des Verbandes, der Satzung sowie der Ehrenordnung und der Jugendordnung.

Die Struktur sowie die neue Satzung wurden durch eine Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern der Bezirke und des NBV-Vorstandes erarbeitet und durch einen Anwalt rechtlich geprüft. Gerade in den letzten Wochen vor dem Verbandstag gab es noch einige Veränderungen. Letzte kleinere Änderungen wurden am Vorabend des Verbandstages durch den Beirat vorgenommen.

Aufgrund der gemeinsamen Erstellung von Struktur und Satzung wurde beides einstimmig von der Versammlung beschlossen.

Durch die neue Aufbauorganisation (Präsidium statt Vorstand, Einführung von Referaten, Erweitertes Präsidium, Bezirkskonferenzen) und die neue Satzung stellt sich der Verband neu für die Zukunft auf.
Sobald die neue Satzung im Vereinsregister eingetragen ist wird ein außerordentlicher Verbandstag stattfinden und ein neues Präsidium gewählt. Dieser außerordentliche Verbandstag wird im Bezirk Braunschweig stattfinden.

Zuletzt wurden noch eine neue Ehrungsordnung sowie eine neue Jugendordnung verabschiedet.

Der 1. Vorsitzende Markus Bennewitz beendete den Verbandstag um 14:24 Uhr.

Ein ausführlicher Bericht zum Verbandstag erscheint in der Dezemberausgabe des BON.

Auswahl Kreise

Meldungen Bezirke

Bezirk Hannover | Spielbetrieb 30. November 2021
Bezirk Lüneburg | Spielbetrieb 18. November 2021
Bezirk Braunschweig | Spielbetrieb 15. November 2021
Bezirk Weser-Ems | Spielbetrieb 15. November 2021
Bezirk Hannover | Spielbetrieb 14. November 2021
Bezirk Hannover | Spielbetrieb 11. November 2021

BON 06/2021

202106 titel BON 202106

Niedersächsischer
Badminton-Verband e. V.

Geschäftsstelle
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover
Fon 0511/980012, Fax 0511/9887583
E-Mail: gst@nbv-online.de