Geballtes Fachwissen in der Landeshauptstadt

Hochkarätige Besetzung beim 1. Referentenworkshop des DBV

20181124 referenten bild01Am letzten Novemberwochenende fand in Hannover der 1. Referentenworkshop des Deutschen Badmintonverbandes statt. Dazu fanden sich dreiundzwanzig Teilnehmer aus vierzehn Landesverbänden ein. Neben den beiden externen Referenten Karin Bertram vom Landessportbund Niedersachsen und Dr. Christian 20181124 referenten bild02Wandenka vom Institut für Psychologie der Universität Hannover gehörten Dr. Dirk Nötzel (Bundestrainer Talententwicklung), Detlef Poste (Chef-Bundestrainer), Tobias Wandenka (Landeslehrtrainer Bayern) und Hannes Käsbauer (Bundestrainer Wissenschaft und Lehre) zu den Vortragenden. „Die zweieinhalbtägige Veranstaltung war ein voller Erfolg“, resümiert NBV-Landestrainer Lukas Dieckhoff. Der Workshop soll zukünftig jährlich stattfinden.

Auswahl Kreise

Letzte Meldungen

NBV-Meldungen | Spielbetrieb 08. Dezember 2018
NBV-Meldungen | Lehre 01. Dezember 2018
Bezirk Hannover | Spielbetrieb 23. November 2018
Bezirk Hannover | Spielbetrieb 22. November 2018
NBV-Meldungen | Jugend 22. November 2018

Niedersächsischer
Badminton-Verband e. V.

Geschäftsstelle
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover
Fon 0511/980012, Fax 0511/9887583
E-Mail: gst@nbv-online.de

werbung logo oliverwerbung logo niesner