Badminton - DER Schulsport

aufkleber mein sportBadminton ist im Schulsport eine äußerst beliebte und attraktive Sportart.

Jeder Schüler besitzt Erfahrungen im Federball, so dass sich schon nach kürzester Zeit rasante Ballwechsel und eine große Dynamik bei den Teilnehmern entwickeln.

Eins ist sicher: Ein sich schnell einstellendes Spielerlebnis begeistert auch die Schülerinnen und Schüler, die sonst nicht so (schul-)sportmotiviert sind.

Badminton ist als eine Rückschlagsportart stark gefragt.

Badminton gehört zu dem Inhaltsbereich der (Partner-)Rückschlagspiele und ist in allen Curricula der jeweiligen Schulform vertreten, von der Grundschule bis hin zur Oberstufe. Für Schülerinnen und Schüler ist es ab der Grundschule ein einfacher Einstieg in das Lernfeld Rückschlagspiele, alle Schüler können aktiv teilnehmen, keiner kann sich rausnehmen und der Materialaufwand ist gering.

Bei der Umsetzung des Unterrichtes stehen Ihnen auf den folgenden Seite unsere Schulsportwartin und unsere Sportlehrkraft als Ansprechpartner zur Seite, außerdem finden Sie nützliche Links sowie zahlreiche Materialien, die Ihnen bei der Umsetzung helfen können.

* Auszüge aus den verschiedenen Kerncurricula:
Grundschule (Klassen 1 - 4):

Im Erfahrungs- und Lernfeld "Spielen" sind hier besonders die spielformbezogene Spielfähigkeiten zu betrachten. Bei ihnen steht am Ende des 4. Schuljahrgangs folgender Inhalt "Bälle und Schläger im Spiel sachgerecht nutzen".
Vgl.: Niedersächsisches Kultusministerium; Kerncurriculum für Grundschule Schuljahrgänge 1-4 Fach Sport; Seite 12; Stand 05.04.2013

Sekundarbereichs I (Klassen 5 - 10):

Im Erfahrungs- und Lernfeld "Spielen" wird explizit auf die Sportart Badminton als Rückschlagsportart hingewiesen.
Vgl.: Niedersächsisches Kultusministerium; Kerncurriculum für die Schulformen des Sekundarbereichs I Schuljahrgänge 5 -10 Fach Sport; Seite 16; Stand 05.04.2013

Sekundarbereichs II (Klassen 11 - 12):

Im Erfahrungs- und Lernfeldgruppe B "Partnerspiele/Rückschlagspiele" wird die Sportart Badminton thematisiert.
Vgl.: Niedersächsisches Kultusministerium; Rahmenrichtlinien für das Gymnasium – gymnasiale Oberstufe, die Gesamtschule – gymnasiale Oberstufe, das Fachgymnasium, das Abendgymnasium, das Kolleg Fach Sport; Seite 22ff.;

Auswahl Kreise

Letzte Meldungen

Bezirk Hannover | Spielbetrieb 13. November 2018
Bezirk Weser-Ems | Spielbetrieb 13. November 2018
NBV-Meldungen | Spielbetrieb 12. November 2018
NBV-Meldungen | Spielbetrieb 12. November 2018
Bezirk Lüneburg | Spielbetrieb 11. November 2018

Niedersächsischer
Badminton-Verband e. V.

Geschäftsstelle
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover
Fon 0511/980012, Fax 0511/9887583
E-Mail: gst@nbv-online.de

werbung logo oliverwerbung logo niesner