Home  

NBV-Aktuell

05.07.17 - Bezirk Lüneburg, Jugend:

Gute Beteiligung beim dezentralen U11 Lehrgang in Brietlingen

Am Sonntag den 11.06. fand der 2. dezentrale U11 Lehrgang für den Bezirk Lüneburg in Brietlingen statt. 20 Kinder aus 9 Vereinen freuten sich auf einen lehrreichen und anstrengenden Tag mit Robert und Jan.
Nach einer anfänglichen Vorstellungsrunde folgte ein Aufwärmprogramm mit spielerischen Elementen sowie einige Übungen zur Mobilisation.
Danach ging es dann um Überkopfschläge, wobei die Kinder besonders auf die Unterarmrotation und den Hüfteinsatz achten sollten.
In einer weiteren Einheit ging es um das Spiel am Netz, Aufgabe war, den Ball kurz abzulegen und ins trudeln zu bringen.
Zwischendurch durften sich die Kids nochmal richtig auspowern, in zweier Mannschaften ging es abwechselnd mehrfach durch einen sehr fordernden Parcours.
Ein kleines Turnier bei dem die Nachwuchstalente dann gegeneinander antreten durften beendete den Tag.
Dass, das fünf stündige Programm von Robert und Jan den Kindern sichtlich Spaß gemacht hatte, konnte man an der guten Mitarbeit feststellen und in der abschließenden Besprechung den Aussagen der Kinder entnehmen.
 
Jörg Meyer

Autor: Jörg Meyer